Filtern

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

valloloko

valloloko

valloloko ist die Seifendufterei aus Düsseldorf

Bei valloko vereinen sich hochwertigste Öle, der geniale Verstand und die sensitive Nase eines Parfümgenies sowie Geduld und handwerkliche Profession zu einem einzigartigen Seifen und Dufterlebnis, welches gleichzeitig diskret und raffiniert ist. Die Seifen von valloloko haben eben einfach Klasse.

In der Seifenmanufaktur von valloloko werden die Seifen noch von Hand hergestellt und bekommen im Gegensatz zu industriell gefertigten Seifen die benötigte Zeit (teilweise bis zu 3 Wochen) zu reifen. 

Bei valloloko Seifen werden keine Tenside, keine Mineralöle und auch keine Paraffinwachs-Zugaben  beigemischt. Es werden nur ausgesuchte Öle verwendet – und zwar aus nicht vorgekochten Ölsaaten – vor allem aus Nüssen und Obst, welche im Kaltpressverfahren gewonnen werden. Das Ergebnis ist ein besonders duftendes Öl mit einem sehr hohen, sonst unerreichbaren Gehalt an Aromastoffen.

Sämtliche valloloko-Hartseifen werden nach dem Kaltprozessverfahren hergestellt. Dieses ist zwar wesentlich zeitraubender als das traditionelle Schmelz- und Gießverfahren, der Unterschied kanns sich aber wirklich sehen, bzw. fühlen und riechen lassen. Wie guter Wein, muss auch gute Seife reifen, um ihre Komponenten zu einer perfekten Mischung zu vereinen.

 

Zuletzt angesehen